//11.12.2018 Kommunale Daseinsvorsorge im 21. Jahrhundert

11.12.2018 Kommunale Daseinsvorsorge im 21. Jahrhundert

Kommunale Daseinsvorsorge im 21. Jahrhundert – darf’s ein bisschen mehr Staat sein?

11.12.2018, 19:30 Uhr in Zell am Harmersbach

Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Dr. Tobias Brinkmann

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU steht skeptisch den Eigenbetrieben der Kommunen gegenüber.

Ist mehr Unternehmertum in den Kommunen gefordert oder sollte sich der Staat seinen ureigenen, originären Aufgaben widmen.

Widerspricht die kommunale Daseinsfürsorge dem Trend der Gründung von Eigenbetrieben? Wie sinnvoll ist es die städtischen Haushalte durch Privatisierungen zu sanieren? Welche Grenzen werden hier gesetzt?

Diesen und weitere Fragen zum Thema stellt sich Dr. Tobias Brinkmann, der Geschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmer e.V. im Dialog mit der Mittelstandsvereinigung Ortenau.

2018-11-06T18:48:10+00:00